Aroma-Öl-Massage

Schon in Mesopotamien oder Ägypten war bekannt, mit welchen Düften man nicht nur die Gesundheit erhalten, sondern auch Geist und Seele positiv beeinflussen kann. Dieses Wissen wird heute in der Aromen-Therapie zur Behandlung von Erkrankungen oder Befindlichkeitsstörungen verwendet.

Düfte aller Art umgeben uns in unserem Alltag in vielerlei Art. Sie werden gezielt eingesetzt, um z. B. in einem Geschäft unsere Kaufmotivation zu erhöhen. In unseren privaten Räumen verwenden wir Duftlampen oder nehmen ein schönes Duschbad. Wohlgerüche führen bei unserem Geruchssinn zu einer intensiven und sehr schnell auf unser Gehirn wirkenden Sinneswahrnehmung.

Generell unterscheide ich zwei Formen der Aroma-Öl-Massage:

  • Massage mit fertigem Aroma-Öl: z. B. Lavendel, Rose, Kokos usw.
  • Massagen mit individuell für Sie zubereitetem Aroma
Fertiges Aroma-Öl

Meine fertigen Aroma-Öle setzen sich aus einem natürlichen Aroma und einem hochwertigen Massage-Öl zusammen. Dabei handelt es sich je nach aktueller Verfügbarkeit z. B. um folgende Düfte:

  • Lavendel
  • Rose
  • Jasmin
  • Cocos

Auch diese einfachen Aroma-Öle bewirken eine Verstärkung der Entspannung während einer durch ihren Duft. Die zusätzlich einzuplanende Zeit zur Auswahl des Öles beträgt nur wenige Minuten.

Individuelles Aroma-Öl

Mit entsprechenden Düften kann man Erinnerungen zurückholen und damit Gefühlseindrücke auslösen. Ich frage am Anfang einer Aroma-Öl-Massage, welche Düfte eine positive Erinnerung bei Ihnen auslösen. 

Es ist bekannt, welche Düfte wie auf unsere Gefühlslage wirken. Wer sehr viel Unruhe spürt sollte ein anderes Aroma verwenden als jemand der eher Niedergeschlagenheit verspürt. Mit meinen annähernd 30 verschiedenen Aromen, die ich individuell und in Rücksprache mit meinen Kunden mit einem Massage-Öl mische, kann ich ein besonderes Massageerlebnis bereiten. Dazu wird Ihr individuelles Aroma aus zwei oder drei Aromen gemischt. Sie riechen während der Massage diesen Duft, die die Entspannung bei Ihrer Massage noch unterstreichet. Lassen Sie sich angenehm überraschen. Gönnen Sie sich dieses besondere Erlebnis.

Für die Herstellung dieses individuellen Massage-Öls sollten Sie ca. 20 - 30 Minuten mehr Zeit einplanen. Schon dieser Prozess der Herstellung Ihres Öl führt i. d. R. zu einer Entspannung.

Abgrenzung zur Aroma-Therapie

Die Aromen werden bei dieser Massage nur in sehr stark verdünnter Form angewendet, so dass eine weitergehende Wirkung, wie bei einer Aromen-Therapie, weder erzielt wird noch beabsichtigt ist. Aroma-Therapeut darf sich in Deutschland nur nennen, wer entweder Arzt oder Heilpraktiker ist. Mit meinem Angebot spreche ich jedoch keine Personen an, die für eine Genesung eine Therapie benötigen. Vielmehr nutze ich das Wissen um die Wirkung wohlriechender Duftölmischungen gezielt, um das Wohlbefinden meiner Kundinnen und Kunden zu verbessern.

Preisliste

Informationen über die Dauer dieser Massagen und die entsprechenden Preise finden Sie in der Preisliste.

Stand: 10.12.2022