Wellness-Wohlfühl-Massagen

Sie möchten eine Massage mit allen Sinnen genießen? Sich fallen und die Seele baumeln lassen? Sich einfach nur rundum wohlfühlen? Sie sind gesund und benötigen keine medizinische Massage?

Schön, dass Sie bei mir auf dieser Web-Seite sind. Denn ich biete Massagen an, bei denen Sie im Mittelpunkt stehen. Sie sollen sich entspannen können, genießen, sich wohlfühlen.

Was macht eigentlich den Unterschied einer Wellness-Massage aus? Ich versuche alle Sinne anzusprechen mit meinen Angeboten:

mit allen Sinnen genießen: Sehen
mit allen Sinnen genießen: Riechen
mit allen Sinnen genießen: Hören
mit allen Sinnen genießen: Fühlen
mit allen Sinnen genießen: Schmecken

Auch die Art und Weise wie ich massiere unterscheidet sich in den meisten Fällen von den medizinischen Massagen. In meiner Ausbildung habe ich sehr viel über unsere Lebensenergie (chinesisch: Chi, japanisch Khi, indisch: Prana) gelernt. Dazu gehört auch eine besondere innere Einstellung zur Massage. Diese Harmonie und innere Ruhe versuche ich bei meinen Massagen weiterzugeben.

Ganzkörper-Massage

Bei den Massagen können Sie wählen zwischen einer Massage des ganzen Körpers oder einer Teilkörper-Massage. Und Sie können sich natürlich auch Ihre ganz individuelle Massage aus meinem Angebot nach Ihren Wünschen zusammensetzen.

Ideen für die von Ihnen gewünschten Massage-Bereiche finden Sie in den folgenden Punkten.

Auswahl Wellness-Wohlfühl-Massagen

All meinen Massagen geht ein intensives Vorgespräch über Ihre aktuellen Wünsche und Probleme, ggf. vorhandene Vorerkrankungen usw. voraus. Gemeinsam werden wir dann überlegen, welche Massage für Sie am besten geeignet ist. Oder Sie wählen schon im Vorfeld Ihre ganz individuelle Wellness-Wohlfühl-Massage.

Hier einige Vorschläge:

Massage Nacken und oberer Rücken

  • viele meiner Kunden haben von einer falschen Körperhaltung, z. B. bei der Büroarbeit, einen verspannten Nacken oder Rücken. In dem Fall empfehle ich meine Rücken-/Nacken-Intensiv-Massage. Sie sollten für mind. 45 Minuten einplanen, denn um dort ein gutes Ergebnis zu erzielen und wieder ein gutes Gefühl für den Bereich zu bekommen müssen mehrere Bereiche massiert werden

Rücken-Massage

  • bei anderen Kunden ist es eher der untere Rücken, der Probleme bereitet und sich über eine schöne Massage freuen würde. Dann empfehle ich eine Rückenmassage nicht unter 45 Minuten. Dabei wird der gesamte Rücken wohltuend massiert. Dabei kommen Massagetechniken aus unterschiedlichen Kulturen zum Einsatz, je nachdem, was meine Hände gerade fühlen und was Ihnen besonders gut tut. Die eingesetzten Techniken können sowohl aus der klassischen (schwedischen) Massage, aber auch Elemente der Tuina-Massage (TCM), der Ayurveda-Massage, der hawaiianischen Lomi-Lomi-Massage usw. enthalten.

Massage der Beine

  • oder wünschen Sie sich eher eine Wellness-Massage Ihrer Beine. Kein Thema. Auch das habe ich natürlich im Angebote.

Fuß-Massage

  • ich biete eine ganze Reihe unterschiedlicher Massagen der Füße an. Im Bereich der Wellness-Massage kombiniere ich nach dem Vorgespräch gern aus Elementen der ayurvedische, chinesischen oder aus der hawaiianischen Fußmassage , . ggf. mit Griffen  der Fußreflex-Massage oder Elementen der Faszientherapie. Sie sehen, auch am Fuß kann ich ganz individuell auf Ihren Körper und Ihre Wünsche eingehen.

Schultern-Massage

  • Schulter-Massage

Belly-Massage

  • die älteste bekannte Massageform ist die Belly-Massage (Bauchmassage). Sie ist sehr angenehm, gerade wenn Sie viel mit Stress zu tun haben und der Bauch sich dann mit verschiedenen Signalen bei Ihnen meldet. Eine Bauch-Massage kann z. B. als Erweiterung einer Teilkörper-Massage (Rücken-Nacken) gebucht werden (20 Minuten), ist aber in der Regel eher eine Komponente der Ganzkörper-Massage.

Hand-Massage

  • eine Hand-Massage ist sehr angenehm und entspannend. Gerade wenn Sie Ihre Hände den ganzen Tag mit Kraft einsetzen müssen oder in einer angespannten Haltung (Tastatur) arbeiten kann so eine Wellness-Massage sehr angenehm sein. Sie "entstresst".

Kopf-Massage

  • Kopf-Massage

Preise

Informationen über die Dauer dieser Massagen und die entsprechenden Preise finden Sie in der Preisliste.

Stand: 19.06.2023